1 Unze (oz) Lunar 1 Schlange

2.550,08 €*

Produktnummer: SW10177
Produktinformationen "1 Unze (oz) Lunar 1 Schlange"
Das Thema der Serie Lunar 1, die die australische Münzprägeanstalt The Perth Mint zwischen 1996 und 2007 herausgab, ist der jahrtausendealte chinesische Mondkalender mit seinen 12 Tierkreiszeichen. Symbolhaft ist dabei in einem Turnus von 12 Jahren jedem Jahr ein bestimmtes Tier zugeordnet. Diese Abfolge übernimmt Lunar 1. 2001, im Jahr der Schlange erschien die 1 Unze Lunar 1 Schlange 2001 Goldmünze mit dem Schlangenmotiv.

Der Revers mit dem Schlangenmotiv


Auf der Bildseite der 1 Unze Lunar 1 Schlange 2001 Goldmünze ist eine Schlange zu sehen, die sich um einen Ast windet, wobei der Kopf nach links gewendet ist. Auffällig ist die äußerst detaillierte Zeichnung der Schuppen, die für die beeindruckende Plastizität der Darstellung sowie ein interessantes Licht-Schatten-Spiel sorgt. Am linken Bildrand ist das Erscheinungsjahr der Münze 2001 eingeprägt, auf der rechten Seite das chinesische Schriftzeichen für Schlange. Unten gibt die Beschriftung Auskunft über das Feinmetall der Münze: Gold mit einem Feingewicht von 1 Unze (31,1 Gramm) und einem Feingehalt von 999.9/1.000.

Die Wertseite der 1 Unze Lunar 1 Schlange 2001 Goldmünze


Auf der Vorderseite der 1 Unze Lunar 1 Schlange 2001 Goldmünze ist ein Porträt von Queen Elizabeth II. zu sehen. Den Entwurf gestaltete der britische Künstler Ian Rank-Broadley, der die Königin in Profilansicht mit einem Diadem darstellt. Die Beschriftung ist ringförmig um das Bildnis angeordnet und informiert den Betrachter über das Ausgabeland Australien, den Nennwert der Münze von 100 AUD sowie über den Titel der Monarchin.

Entscheiden Sie sich jetzt für die 1 Unze Lunar 1 Schlange 2001 Goldmünze und sichern Sie sich ein begehrtes Sammlerstück!

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.